Schützenbruderschaft St. Jakobus 1873 e.V. Heringhausen

Kreisschützenbund Meschede spendet an Mescheder Tafel

Den Betrag von 850 Euro von der Kollekte des Festgottesdienstes auf dem Kreisschützenfest in Heringhausen hat der Kreisschützenbund zusammen mit den Jakobus-Schützen an die Mescheder Tafel gespendet.

Unser Bild zeigt Stephan Gerbracht (1. Brudermeister), Addi Grooten (Kreisoberst), Ludger Babilon (Kassierer Mescheder Tafel-Freunde), André Friedrichs (1. Geschäftsführer) und Frank Schröder (Kreisgeschäftsführer).